Römisch-Katholische Landeskirche des Kantons Aargau
Feerstrasse 8, 5001 Aarau
Telefon 062 832 42 73, Fax 062 822 11 61
landeskirche@kathaargau.ch, www.kathaargau.ch



StartseiteAktuell > News

Über 3'500 Personen am Aufstand für Anstand

3‘500 Personen haben sich am Dienstagabend am Bahnhofplatz in Aarau getroffen und sind in einem bunten, fröhlichen und friedlichen Umzug durch Aarau auf den Aargauerplatz gezogen. Darunter waren Integrationsgruppierungen und Vereine, politische Parteien und Kulturschaffende, alle drei Landeskirchen und Gewerkschaften, Frauenorganisationen und interreligiöse Vereinigungen, Hilfsorganisationen und Jungwacht Blauring sowie Pfadi Aargau, Kirchgemeinden und Ausländerorganisationen. Es waren Viele und sie kamen aus dem ganzen Kanton Aargau und sogar aus der ganzen Schweiz. Alle sind für Menschlichkeit im Aargau und in der Schweiz zusammengestanden und für die Würde von flüchtenden, asylsuchenden und heimatlosen Menschen. Heute Abend ging es um die humanitäre und christliche Tradition in diesem Land. Der Aufstand hat nicht verurteilt. Es war ein Aufstand für Anstand gegenüber Flüchtenden und Schutzlosen, es ging um den menschenwürdigen Umgang mit Verfolgten.

Hier geht es zur Mitteilung auf kath.ch. Ausserdem sind auf der Website der Reformierten Landeskirche Aargau noch weitere Informationen verfügbar.

Aufstand für Anstand




Aufgeschaltet am 24. September 2015

zurück zur Übersicht

 

 

nach oben  |   Seite drucken   Seite weiterempfehlen   Kommentar zu dieser Seite