Klang – Bewegung – Stille

Achtsam in Lebendigkeit und in Ruhe

Achtsam sein bedeutet gegenwärtig sein in dem, was jetzt gerade ist; ein Gewahrsein von Augenblick zu Augenblick. Ankommen bei sich selbst und im Jetzt.
Auf den Kurs bezogen heisst es: Im Singen ganz in der Stimme und im Klang sein, in der Bewegung die Lebendigkeit spüren, in der Meditation wach nach Innen lauschen.

So wächst die eigene Zentrierung und die wohlwollende Wahrnehmung seiner selbst und der anderen. In allen Elementen geht es darum, zu beobachten, zu fühlen und zu geniessen, was geschieht und entsteht.

Elemente
Einfache Gesänge und Tänze aus verschiedenen spirituellen Traditionen. Die geführten Meditationen sind rhythmisch verbunden. Je nach Wetter wird die Natur ins Erleben einbezogen.
Bitte bequeme Kleidung und geeignete Schuhe mitnehmen.

Für die Teilnahme braucht es keine Vorkenntnisse. Bei einer körperlichen Einschränkung gehen wir gern auf Ihre Bedürfnisse ein.

Datum

18.10.2019, 17:00 Uhr bis 19.10.2019, 15:30 Uhr

Kosten

CHF 130.- plus Pension CHF 120.- EZ/VP

Leitung

Claudia Nothelfer, Theologin, Kontemplationslehrerin via integralis

Jutta Wurm, Psychologin, Tanzleiterin

Anmeldung

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.