Raum und Stille

Kontemplatives Abendgebet im Advent

Atem holen. Stille geniessen. Da sein. Zur Ruhe finden. Bei sich selbst ankommen.
Musik, Impuls zur Adventszeit und gegenstandslose Meditation.

Datum

11.12.2018, 19:00 Uhr bis 19:45 Uhr

Kursort

Röm.-Kath. Kirche Bruder Klaus, Meisterschwanden

Leitung

Claudia Nothelfer, Theologin, Kontemplationslehrerin via integralis

Kontemplatives Abendgebet

Die Adventszeit ist ein Weg der Vorbereitung auf die Menschwerdung Gottes. Sie lädt zur Ruhe und Besinnung ein. Gerade im Advent, wenn wir sehr beschäftigt sind, tun Momente der Einkehr gut.
Gott kommt durch uns zur Welt. Diese Gottesgeburt geschieht, wo Menschen sich öffnen, um Gott in sich aufzunehmen und in ihrem Leben wirken zu lassen.
Kontemplation (stille Betrachtung) ist eine Weise, in dieses Geheimnis hineinzufinden.
Sie sind eingeladen zum adventlich-empfangenden Verweilen in Stille, geführt durch einen adventlichen Impuls aus der christlichen Mystik.

Alle Daten:
27. November,
04. Dezember,
11. Dezember,
18. Dezember,
jeweils Dienstags von 19 bis 19:45 Uhr

Weitere Informationen:

claudia.nothelfer@kathaargau.ch oder 056 438 09 44

Es ist keine Anmeldung erforderlich.