Raum und Stille - Meditation in der Fastenzeit

Atem holen. Klängen lauschen. Zur Ruhe finden. Stille geniessen.
Bei sich selbst ankommen. Eintauchen in Meditation und Stille.

Datum

19.03.2019, 19:00 Uhr bis 19:45 Uhr

Kursort

Röm.-Kath. Kirche Bruder Klaus, Meisterschwanden

Leitung

Claudia Nothelfer, Theologin, Kontemplationslehrerin via integralis

Meditation in der Fastenzeit

Die Fastenzeit zeichnet einen Weg der Einkehr und der Umkehr. Einkehr meint innehalten, zur Ruhe und zum Frieden finden. Umkehr meint, Dinge loslassen und sich neu ausrichten.

Meditation und Stille sind Formen, das Herz dafür zu bereiten.
An vier Abenden werden Sie je durch eine Meditation geführt, die der Herzöffnung dient.
Themen sind: Der innere Raum, Herzensgüte, Vergebung, das grosse Ja.

Sie sind eingeladen zum stillen Verweilen in der Kirche, mit einem Impuls für den Alltag und ein paar Klängen Musik.

Alle Daten im 2019:
Dienstag, 12. / 19. / 26. März
und 2. April
jeweils von 19.00 – 19.45 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen erhalten Sie von:

Claudia_Nothelfer.jpg

Claudia Nothelfer
Wege zum Leben, Kontemplation
Telefon 056 438 09 44
claudia.nothelfer@kathaargau.ch