Stille im Advent – Präsenz in der Stille

Kontemplation via integralis – Vertiefung

Gibt es eine bessere Vorbereitung auf Weihnachten als die Stille? Die Tage der Einkehr im Schweigen führen in eine kraftvolle, heilende Präsenz . Die klare Körperhaltung aus der Zen-Tradition verbunden mit der Achtsamkeit auf den Atem führt in das einfache und entschiedene Dasein.
In täglichen Vorträgen werden Erfahrungswege aus der christlichen Mystik und der Zen-Tradition beleuchtet. Sie geben Impulse für den Weg in die Tiefe des Menschseins.

Für die Vertiefungstage ist ein Besuch einer Einführung in Kontemplation oder Zen vorteilhaft. Wenn Sie die nicht haben, melden Sie sich bitte vorher bei Margrit Wenk-Schlegel (071 288 65 88).

Hinweis
Ganzer Kurs im Schweigen. Bitte tragen Sie bequeme, dunkle (wenn vorhanden schwarze), nicht raschelnde Kleidung.
Am 8. Dezember, 9 bis 16.30 Uhr findet anschliessend zu diesem Kurs ein Kontemplationseinzeltag statt. So kann die Zeit der Stille verlängert werden.

Datum

04.12.2020, 18:00 Uhr bis 07.12.2020, 13:30 Uhr

Kosten

CHF 160.- plus Pension CHF 375.- EZ/VP, CHF 330.- DZ/VP

Leitung

Margrit Wenk-Schlegel, Kontemplationslehrerin/Therapeutin

Charlie Wenk-Schlegel, Theologe

Anmeldung

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.