Zuunterst sprudelt der Himmel

Schreiben und Bewegen

„Zuunterst … sprudelt der Himmel“, schrieb Silja Walter. Sie fand ihn im Alltäglichen, und hielt ihre Gottesbegegnungen in wunderbaren, sinnesfreudigen Bildern fest. Dieses Jahr wäre sie 100 geworden. Tanz und Poesie waren ihre Pforten zur Lebensquelle.

Von ihrer Leichtigkeit, Lebensfreude und spirituellen Tiefe lassen wir uns inspirieren. Schreibend und bewegt tauchen wir in die Schichten unseres Lebens ein, gehen dem sprudelnden Himmel auf den Grund. Wir lassen uns von der himmlischen Gegenwart im scheinbar Unscheinbaren berühren, um in unserer eigenen Sprache darauf zu antworten.

Arbeitsweise
Kreatives Schreiben, Austausch in der Gruppe, Bewegungsmediation und Atemübungen.

Hinweis
Alle Übungen werden angeleitet. Es bedarf weder körperlicher Fitness noch Vorkenntnisse. Der Kurs richtet sich an Interessierte sowie an Menschen, die sich körperlich eingeschränkt fühlen. Gerne gehen wir auf Ihre spezielle Bedürfnisse betreffend Mahl- oder Ruhezeiten ein.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Datum

23.11.2019, 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Kosten

CHF 80.00 plus Mittagessen CHF 28.00

Leitung

Susanne Andrea Birke, Theologin, QiGong- und JSJ-Selbsthilfelehrerin, Atemtherapeutin IKP

Anmeldung

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.