Berlin – multireligiös und multikulturell

Eine Reise der CJA im Aargau

Datum

21.08.2016, 07:00 Uhr bis 25.08.2016, 20:00 Uhr

Kosten

0 Fr. ca. Fr. 650.-- (Flug, Übernachtung, Führungen und Eintritte)

Kursort

Treffpunkt: wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

Leitung

Dr. Bernhard Lindner, Theologe, Lebenspilger, Supervisor BSO

Berlin hat in der Beliebtheitsskala europäischer Hauptstädte inzwischen London und Paris den Rang abgelaufen. Eine faszinierende Stadt, die immer einen Besuch wert ist. Vor allem aber auch eine Stadt, in der Zeitgeschichte unmittelbar erfahrbar und aktuelle sozio-politische Herausforderungen sichtbar sind.

Die Reise in Zusammenarbeit mit der Christlich-Jüdischen Arbeitsgemeinschaft (CJA) des Aargau will insbesondere einen Blick auf die Multikulturalität und Multireligiosität Berlins werfen. Insbesondere soll das jüdische Leben in der Stadt wahrgenommen werden, aber nicht nur. Zum Pflichtprogramm gehören der Besuch jüdischer Gemeinde und jüdischer Kulturveranstaltungen, das jüdische Museum, jüdische Friedhöfe, das Holocaust-Denkmal, geschichtsträchtige Orte wie der Bendlerblock oder die Gedenkstätte Plötzensee etc.

Hinweise

Anmeldung bis 15. Mai !! und weitere Informationen bei: Bernhard Lindner, Tel. 062 871 11 42, 079 259 14 30 oder bernhard.lindner@kathaargau.ch