Das Gebet der Stille

Kontemplation-Einführungskurs

Datum

20.02.2016, 14:00 Uhr bis 21.02.2016, 13:30 Uhr

Kosten

80 Fr. plus Pension EZ/VP CHF 118.-

Kursort

Propstei Wislikofen

Leitung

Claudia Nothelfer, Theologin, Kontemplationslehrerin

Kontemplation ist Gebet in Form gegenstandsloser Meditation, ohne Worte und Bilder. Im stillen Verweilen kommen Körper und Geist zur Ruhe. Sammlung und Konzentration der Kräfte tritt ein.
Das kontemplative Gebet überschreitet die üblichen Vorstellungen von Beten. Nicht mehr durch Worte und Gedanken treten wir mit Gott in Verbindung. Es geht um das einfache DASEIN in der Gegenwart Gottes.

Durch regelmässige Praxis wächst das Selbstverständnis, in jedem Augenblick in Gottes Gegenwart eingebettet zu sein. Ziel ist ein Leben in Liebe zu allen Geschöpfen.

Arbeitsweise

Einführung in das Sitzen in Stille und das meditative Gehen mit den dazugehörigen Ritualen.
Möglichkeit zum Einzelgespräch, Impulsvortrag.

Hinweise

Sitzkissen, Hocker und Stühle sind vorhanden. Bitte tragen Sie bequeme Kleidung in gedeckten Farben.
Bei einer körperlichen Einschränkung gehen wir gern auf Ihre Bedürfnisse ein.