Das Herz wird nicht dement

mich/uns bewegt… in Fragen zur Demenz

Datum

15.05.2017, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr

Kosten

0 Fr.

Kursort

Kath. Pfarreizentrum „Treffpunkt“, Rheinfelden

Leitung

Kurt Adler-Sacher, Religionspädagoge, Mediator

Monika Lauper, Spitalseelsorgerin

LEBEN MIT DEMENZ

Das Gedächtnis lässt nach, das Orientierungsvermögen wird schwach und auch das Gefühlsleben von Menschen mit Demenz verändert sich.
Einiges bleibt und vieles verändert sich, das Gleichgewicht ist aber immer aus dem Lot.
Was gibt Halt?
Und wann ist Zeit um über Hilfe nachzudenken?

Hinweise

Anmeldung bitte bis am 5. Mai an:
kurt.adler@kathaargau.ch - 056 438 09 45
oder
monika.lauper@gzf.ch – 061 835 62 99