Jin Shin Jyutsu - Einkehrtag

Mit dem Leben strömen

Datum

06.02.2016, 10:15 Uhr bis 15:30 Uhr

Kosten

70 Fr. plus Mittagessen CHF 28.-

Kursort

Propstei Wislikofen

Leitung

Susanne Andrea Birke, Theologin, Qi Gong- und JSJ-Selbsthilfelehrerin, Atemtherapeutin IKP

Das innere Gleichgewicht finden, mich mit der Quelle des Lebens verbinden – das sagt sich leicht, lässt sich aber im Alltag nicht immer einfach leben. Der Kurs bietet Impulse aus dem Jin Shin Jyutsu, einer alten japanischen Kunst zur Harmonisierung von Körper, Gefühl und Geist.
Er beruht auf der im Körper innewohnenden Weisheit und wirkt durch die Selbstheilungskräfte. Zur Anwendung braucht es nur zwei Hände. Einfache Bewegungsmeditationen und Zeiten der stillen Besinnung schenken Raum, Kraft zu schöpfen und wieder in den Lebensfluss zu tauchen. Jeder Einkehrtag ist eine in sich abgeschlossene Einheit.

Inhalt

Impulse zu Frühling und den zugehörigen Organströmen.

Arbeitsweise

Jin Shin Jyutsu, Selbstmassage, stille und bewegte Meditation aus QiGong und Atemarbeit, Austausch.

Hinweise

Die Einkehrtage sind in sich abgeschlossen.
Alle Übungen werden angeleitet. Es bedarf keiner Vorkenntnisse. Bequeme Kleidung mitbringen.