Locker sein, aber nicht locker lassen – Regionaltagung HRU

Der Nutzen spielpädagogischer Einsätze ist vielfältig. Spiele trainieren körperliche und geistige Flexibilität. Sie helfen, Mut und Selbstvertrauen zu zeigen. Spielen hilft den Kindern und uns, im Stress locker zu bleiben. Spielend bauen wir sowohl Blockaden wie auch die Angst, Fehler zu machen, ab. Ein wunderbares Instrument gerade im HRU.

Datum

21.06.2017, 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Kosten

30 Franken

Kursort

Haus der Reformierten, Stritengässli 10, Aarau

Zielgruppe

Unterrichtende HRU und Integrationsklassen aller Stufen, Interessierte