Diakonie und Soziales

Wie Liturgie, Gemeinschaftsbildung und Verkündigung ist Diakonie ein Grundpfeiler der christlichen Gemeinschaft. Eine Kirche lebt und wird glaubwürdig, wenn sie diese Merkmale erfüllt und umsetzt und in allen Bereichen danach handelt. Es geht um einen Dienst an der Gemeinschaft, der getragen wird von Seelsorgenden, Freiwilligen und professionellen Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeitern.

Im Kanton Aargau wird die Diakonie von zwei Stellen koordiniert. Die Fachstelle Diakonie der Landeskirche kümmert sich schwerpunktmässig um den Aufbau der Diakonie in den Gemeinden, während die professionelle Sozialarbeit bei der Caritas angesiedelt ist. Beide Stellen arbeiten eng vernetzt zusammen.

Diakonie der Landeskirche

Mit der neuen Fachstelle Diakonie der Landeskirche wird der Bereich Diakonie gestärkt und ausgebaut. Die Schwerpunkte der Fachstelle liegen bei der Diakonie als Gemeindeaufbau. Ihre Aufgaben umfassen:

  • Beratung und Begleitung bei der Ausarbeitung des pastoralen Schwerpunkt Diakonie innerhalb eines Pastoralraumkonzepts
  • Information und Beratung für die Bildung einer Diakoniekommission in der Pfarrei, im Pastoralraum, im Dekanat
  • Förderung der Freiwilligenarbeit in der Pfarrei: Begleitung bei der Ausarbeitung von Richtlinien, neue Formen freiwilligen Engagements entwickeln, Sozialzeitausweis
  • Projektleitungen für diakonische Projekte, wie zum Beispiel Aufbau von Besuchsdiensten, Wegbegleitungsgruppen für Menschen in Krisensituationen, Projekte im Bereich Integration von sozio-ökonomisch Benachteiligten oder Sehschule für soziale Brennpunkte in der Schweiz.

Eine Fachkommission begleitet die Fachstelle Diakonie der Landeskirche. Die verantwortliche Kirchenrätin ist Claudia Chapuis.

Kontakt

Kurt_Adler.jpg

Kurt Adler-Sacher
Leiter Fachstelle Diakonie
Telefon 062 832 42 85
kurt.adler@kathaargau.ch

Caritas

Der Bereich Diakonie der Caritas Aargau ist zuständig für die professionelle Sozialarbeit. Seine Aufgaben:

  • Beratung und Begleitung von Kirchenpflegen und Seelsorgeteams, Seelsorgeverbänden und/oder Dekanaten bei der Errichtung eines pfarreilichen respektive regionalen Kirchlichen Sozialdiensts
  • Erarbeiten von Bildungsangeboten nach Mass zu sozialen Themen
  • Kirchlicher Regionaler Sozialdienst
  • Projekt Bildung ermöglichen

Kontakt

Caritas Aargau
Laurenzenvorstadt 80
5001 Aarau
T: 062 822 90 10
F: 062 822 63 05
box@caritas-aargau.ch