Bildung und Propstei
Klosterstrasse 12, 5430 Wettingen
Telefon 056 438 09 40, Fax 056 438 09 37
bildungundpropstei@kathaargau.ch, www.kathaargau.ch/bildungundpropstei



EduQua - Schweizerisches Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen
Startseite

Weck‘ die Feministin in dir – Because it’s 2017

Datum: 20.05.2017 Samstag
Uhrzeit: 9:15 bis 17 Uhr
Ort: Grossratsgebäude Aarau
Veranstalter: www.frauenaargau.ch


23. offene Frauentagung

Herzlich Willkommen zur 23. offenen Frauentagung im Aargau. Warum es wichtig für ihn sei ein geschlechtlich ausgeglichenes Kabinett zu haben, wurde der Kanadische Premierminister, Justin Trudeau, von einer Journalistin gefragt. Er stutzte kurz und antwortet «Because it’s 2015». Mit diesem kurzen Satz eroberte der Kanadier auch unsere Herzen. Denn ja, es sollte selbstverständlich sein, dass Frauen in allen Entscheidungsgremien vertreten sind. Sollte, Konjunktiv, Möglichkeitsform – auch 2017. Darum ist es an der Zeit, dass wir alle die in uns schlummernde Feministin zum Leben erwecken. Es freut uns, an unserer Tagung drei spannenden Frauen aus drei Generationen sowie aus drei unterschiedlichen Gesellschaftsbereichen das Wort zu geben und uns von ihnen Empowern zu lassen.
Connie Fauver und Sandra-Anne Göbelbecker, Co-Präsidentinnen frauenaargau

Der Morgen wird durch ein Inputreferat der Initiantin von #aufschrei, Anne Wizorek eröffnet. Im Anschluss diskutiert sie mit Alt-Nationalrätin, Ursula Mauch und der Kulturwissenschaftlerin, Jovita dos Santos Pinto über unterschiedliche Perspektiven des Feminismus und wie sie diesen leben, was sie sich wünschen usw. Die Podiumsdiskussion wird moderiert von Katia Röthlin.
Das gemeinsame Mittagessen lädt ein zum Meinungen austauschen, Kontakte knüpfen und Plaudern.
Am Nachmittag gibt es eine grosse Auswahl an unterschiedlichen Workshop-Angeboten.

Programm

08:30

Türöffnung
Willkommen bei Kaffee, Gipfeli und Brötchen
09:15

Begrüssung
Grossratssaal. Connie Fauver und Sandra-Anne Göbelbecker, Co-Präsidentinnen frauenaargau
09:30

Inputreferat Anne Wizorek
«Rebellionen sind auf Hoffnung aufgebaut»


Pause


Podiumsdiskussion
Anne Wizorek, Ursula Mauch, Jovita dos Santos Pinto
Moderation: Katia Röthlin
12:20

Mittagessen
Mensa Neue Kantonsschule Aarau
14:00 - 16:00

Workshop-Angebote am Nachmittag
Zwölf unterschiedliche Angebote stehen zur Auswahl 
16:15

Schlussbouquet und Apéro
Foyer Grossratsgebäude

Die Pro Argovia Artists 2016/2017, tacchi alti – das Ensemble für hochstehende Kammermusik begleitet uns durch den ganzen Morgen: mit Flöte; Harfe und Bratsche.

Die Anmeldung muss bis am 28. April 2017 erfolgen, bitte hier anmelden >>






Aufgeschaltet am 30. März 2017

zurück zur Übersicht

 

 

nach oben  |   Seite drucken   Seite weiterempfehlen   Kommentar zu dieser Seite