Bildung und Propstei
Klosterstrasse 12, 5430 Wettingen
Telefon 056 438 09 40, Fax 056 438 09 37
bildungundpropstei@kathaargau.ch, www.kathaargau.ch/bildungundpropstei



EduQua - Schweizerisches Qualitätszertifikat für Weiterbildungsinstitutionen
Startseite

Wir bleiben dabei: Frauenrechte sind Menschenrechte

News aus den kirchlichen Frauenstellen des Kantons Aargau
feMAIL Nr. 26, März 2017

Liebe Leserin, lieber Leser!

Im September 1997 erschien die erste feMAILNummer. Seither hat feMAIL schon zweimal ein neues Kleid bekommen und wird sich nun nach 20 Jahren wieder verwandeln. Vom Bereich Frauen und Gender bei Bildung und Propstei wird es in Zukunft das feMAIL als einen digitalen Newsletter geben. Die Ref. Landeskirche wird sich künftig nicht mehr am feMAIL beteiligen (vgl. Text von Sabine Brändlin in dieser Ausgabe).

Es waren 20 dichte Jahre mit einer Fülle von Themen. Manches hat sich verändert, manches ist geblieben. Vieles wurde erreicht, vieles bleibt noch zu tun. Wir bleiben dabei: Frauenrechte sind Menschenrechte!

Die oftmals totgesagte Frauenbewegung meldet sich seit dem letzten Jahr wieder an vielen Orten quicklebendig mit alten und neuen Themen. Schweizer Aufschrei hat mit neuen Mitteln auf ein immer noch bestehendes Problem aufmerksam gemacht: sexualisierte Gewalt und sexuelle Übergriffe im Alltag. Gleichzeitig sind neurechte Bewegungen vielerorts daran, Errungenschaften von Frauen in Frage zu stellen oder am liebsten rückgängig zu machen. Unter dem Vorwurf eines Genderwahns wird die praktische Ermöglichung von Chancengleichheit angegriffen.

Eine gute Gelegenheit um zum 8. März einen Blick darauf zu werfen, was heute angesichts der vielen Formen von Ausschluss, die nach wie vor vorhanden sind, und Antifeminismus und «Antigenderismus» im besonderen in den Kirchen und der säkularen Welt nötig ist.

Mischen wir uns weiter ein, mit alten und neuen Formen, in vertrauten Bündnissen und neuen Allianzen!

Mit herzlichen und solidarischen Grüssen
Susanne Andrea Birke

Hier können Sie ein gedrucktes Exemplar der FeMAIL Nr. 26, März 2017 bestellen:
056 438 09 40 oder bildungundpropstei@kathaargau.ch >>



Aufgeschaltet am 7. März 2017

zurück zur Übersicht

 

 

nach oben  |   Seite drucken   Seite weiterempfehlen   Kommentar zu dieser Seite