Fachstelle Kirchlicher Religionsunterricht
Stritengässli 10, 5001 Aarau
Telefon 062 838 09 60
sekretariat.ph@ref-aargau.ch

 

Fachstelle Katechese – Medien
Hohlgasse 30, 5000 Aarau
Telefon 062 836 10 63
katechese@kathaargau.ch

Kindern den Zugang zum "Wasser des Lebens" ermöglichen - Glaubenswege begleiten

Katechetische Fachtagung 2017 mit Anna-Katharina Szagun

Glaube im Sinne von Gottvertrauen ist heute bei vielen Kindern und Jugendlichen, aber auch bei erwachsenen Bezugspersonen durch erstarrte Konstrukte der Tradition versperrt. Wie können wir als Begleiterinnen und Begleiter von Glaubenswegen, Kindern und Jugendlichen den Zugang zum "Wasser des Lebens" dennoch ermöglichen?

Inhalt
Die seit 2005 emeritierte Rostocker Professorin für Religionspädagogik und Beauftragte für Hochschuldidaktik, Anna-Katharina Szagun, ist unter anderem mit ihrer Langzeitstudie zur Entwicklung von Gottesverständnis und Gottesbeziehung von Kindern aus mehrheitlich konfessionslosen Kontexten im ganzen deutschsprachigen Raum bekannt geworden. Aufgrund ihrer langjährigen Forschungstätigkeit und anhand praktischer Beispiele zeigt sie, wie Heranwachsende Tradition und Lebenswelt verbinden und auch heute einen Zugang zum Kern der Botschaft Jesu finden können. Die Teilnehmenden werden durch Praxisimpulse befähigt, "mitwachsende" Konzepte von Bibel und Gott bei Kindern und Jugendlichen zu initiieren und begleitend zu unterstützen.

Ziele
Die TN
- kennen Beispiele gelingender Verbindungen von Tradition und Lebenswelt Heranwachsender
- verfügen über Praxisimpulse zur Begleitung von Glaubenswegen




Kursnummer: 1707

Datum: Freitag, 19. Mai 2017

Zeit: 8.30 bis 13.00 Uhr

Ort: Bullingerhaus, Jurastrasse 13, Aarau

Leitung: Prof. Dr. Anna-Katharina Szagun, Dozentin für Religionspädagogik i.R., Rostock


Begleitung: Christiane Burgert, Fachstelle Katechese-Medien, Monika Thut Birchmeier, Fachstelle Kirchlicher Religionsunterricht

Besonderes: Im Anschluss an die Tagung besteht die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen in der Stadt. Bei Interesse bitte auf der Anmeldung vermerken!

Zielgruppe: katechetisch Tätige aller Stufen

Kosten: Tagungskosten Fr. 30.-

Anmeldung: bis 4. Mai 2017     Anmeldung



 

 

Kursnummer: 1707