Katholisches Projekt «Underkath» sucht die besten jungen Video-Blogger

Das Katholische Medienzentrum sucht mit einem Wettbewerb zusammen mit Partnern den katholischen YouTube-Star. Youtube ist mit Abstand bei den Jugendlichen die beliebteste Internet-Plattform. Dort schauen sie sich Musikvideos, Schmink- oder Basteltipps an. Neu sollen sie auch vermehrt Infos zur eigenen Weltanschauung finden. Gemeinsam mit den Wettbewerbsgewinnerinnen und Wettbewerbsgewinnern soll im Herbst eine Community im Social Web aufgebaut werden.