Seelsorge und Gespräche

Seelsorge und Gespräche
sehen – erkennen – besuchen – trösten!

Basis in der verbalen und non-verbalen Kommunikation bei Menschen mit einer Beeinträchtigung.

Datum und Zeit

Dienstag 3. September 2019

16.00-18.30 Uhr

Ziele

Die Teilnehmenden erfahren,
- dass nicht nur direkte, worthaltige Kommunikation einen Wert hat.
- Sie kennen die Möglichkeiten non-verbaler Kommunikation und
  die Bedeutung von Symbolsprache in der Kommunikation 
  mit Menschen mit einer Beeinträchtigung.

Leitung

Fachstelle Pastoral bei Menschen m. Behinderung
Anita Kohler, ref. Pfarrerin
Isabelle Deschler, Fachstellenleiterin

Kursort

Pastoral bei Menschen mit Behinderung
Feerstrasse 2
5000 Aarau
Tel. 062 832 42 89

 

Anmeldung

Anmeldung bis 13. August 2019

Fachstelle Pastoral bei Menschen mit Behinderung
Feerstrasse 2
5000 Aarau

Tel. 062 832 42 89
tanja.huggel@kathaargau.ch