Persönliches Change-Management bei beruflichen Veränderungen: Reflexion – Austausch – Coaching.

Ein Kurs für kirchliche Mitarbeitende.

Ziele
- Berufliche Veränderung und Stellenwechsel als Chance begreifen und erleben.
- Grundlegende Dinge bewusst gestalten und entscheiden.
- Praxisorientiert und lösungsfokussiert an eigenen Fragen und Herausforderungen arbeiten.
- Die eigene Selbstwirksamkeit reflektieren und erhöhen.
- Schwächen reflektieren und Stärken ausbauen.
- In einem geschützten Rahmen kollegialen Austausch als Quelle der Kreativität und Stärkung erfahren.
- Die Gruppe der Teilnehmenden als Resonanz- bzw. Feedback-Raum für eigene Projekte nutzen.
- Begleitung beim praxisorientierten Ausprobieren.

Kursinhalte
- Pastorales Arbeiten als «Kunst» (im Gegensatz zu Technik) zwischen eigener Identität und den
Notwendigkeiten des Faktischen.
- Rollen in der Organisation «Kirche» aus der Perspektive der Systemtheorie.
- Persönlichkeitsentwicklung zwischen Selbstmanagement und Unverfügbarkeit des Lebens.
- Mut zur Lücke, Innovation und Charisma in den herausfordernden Veränderungen von Gesellschaft
und Kirche.
- Kommunikation als authentischer persönlicher Ausdruck und soziales Geschehen.
- Grundlegende Perspektiven zur «Lösungsorientierten Beratung», zum Umgang mit Konflikten, zur
soziokulturellen Unterschiedlichkeit von Menschen («Diversity-Management»).
- Die eigenen Themen der Teilnehmenden in Bezug auf eine zeitgemässe Pastoral und auf das
Berufsfeld «Kirche».

Arbeitsformen
- Übungen der Selbsterfahrung und Selbstreflektion
- Ganzheitliches Training kommunikativer Skills.
- Die Gruppe als Lernfeld.
- Settings der Fallsupervision
- Projektarbeit
- Inhaltliche und spirituelle Impulse

Adressaten
Theolog*innen, Religionspädagog*innen, Sozialarbeiter*innen, Jugendarbeiter*innen in Veränderung ihrer beruflichen Tätigkeit.

Kursdaten
Zusätzlich zu den Kurstagen in der Propstei Wislikofen drei Halbtage jeweils von 14 bis 17 Uhr, nach persönlicher Vereinbarung, an einem zentralen Ort.

Datum

13.11.2020, 12:00 Uhr bis 14.11.2020, 15:00 Uhr

Kosten

CHF 400.- plus Pension CHF 174.- EZ/VP inklusive Kaffeepausen

Kursort

Propstei Wislikofen

Leitung

Dr. Bernhard Lindner, Theologe, Lebenspilger, Supervisor BSO

Markus Wentink, Theologe, Sprechwissenschaftler, Sprecherzieher und Rhetorik-Coach

Anmeldung

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.