Ökumenische Fernsehgottesdienste auf Tele M1 an Karfreitag und Ostern

An Karfreitag und am Ostersonntag, werden wieder um 10 Uhr ökumenische Gottesdienste auf Tele M1 und online auf YouTube im Kanal der Reformierten Landeskirche Aargau übertragen. An diesen Gottesdiensten beteiligt sich die Römisch-katholische Kirche im Aargau, so dass jeder Gottesdienst von einem ökumenischen Team gestaltet werden kann.

Am Karfreitag, 2. April, 10 Uhr, kommt der Gottesdienst aus der reformierten Kirche Rheinfelden. Mitwirkende: Andreas Fischer, reformierter Pfarrer, Kirchgemeinde Region Rheinfelden, Dorothee Fischer-Hollerbach, römisch-katholische Seelsorgerin, Pastoralraum Region Brugg-Windisch, Musik: Ferdinand Rauber (Perkussion und Naturtonmusik), Nina Haugen, Orgel, Gry Elisabeth Knudsen, Gesang.

Am Ostersonntag, 4. April, 10 Uhr, kommt der Gottesdienst aus der römisch-katholischen Kirche Peter und Paul Aarau. Mitwirkende: Burghard Förster, römisch-katholischer Diakon Leiter der Pfarrei Aarau, und Katharina Thieme, reformierte Pfarrerin, Bözen, Musik: Katja Deutschmann, Kirchenmusikerin