Seelsorge und Gespräche

Beim Telefonieren sieht man sein Gegenüber nicht, dadurch wird das bewusste Zuhören wichtiger.
Der Kurs gibt Antworten,
wie man das empathische Zuhören schulen kann,
welche Techniken einem weiterhelfen,
wenn man nur über die Ohren wahrnimmt und
auf was man achten kann,
wenn man Beratungsgespräche am Telefon durchführt.

Datum und Zeit

Dienstag, 8. März 2022
16.00 - 18.30 Uhr

Ziele

Die Teilnehmenden erlangen Sicherheit für Telefonate mit heiklen Inhalten

Leitung

Fachstelle Pastoral bei Menschen mit Behinderung
Anita Kohler, Isabelle Deschler

Referentin
Claudia Loosli
Leiterin Beratung & Schulung Tel. 143
Psychologin Msc FH

Kursort

Fachstelle Pastoral bei Menschen mit Behinderung
Feerstrasse 2
5000 Aarau

Tel. 062 832 42 89

Anmeldung

Bis 15. Februar 2022

Fachstelle Pastoral bei Menschen mit Behinderung
Feerstrasse 2
5000 Aarau

Tel. 062 832 42 89 / tanja.huggel@kathaargau.ch