Fachstelle Spital-Klinik- und Heimseelsorge
Römisch-Katholische Kirche im Aargau, Feerstrasse 2, 5001 Aarau
Telefon 062 832 42 77, hans.niggeli@kathaargau.ch, www.kathaargau.ch/spitalseelsorge



StartseiteWir über uns

Wir über uns

Die Römisch-Katholische Landeskirche finanziert die Seelsorge an fünf kantonalen und siebzehn regionalen Spitälern, Kliniken, Pflegeheimen und Rehakliniken. Dies umfasst total 1055 Stellenprozente verteilt auf ca. zwanzig Personen.

Die Fachstelle Spital-, Klinik- und Heimseelsorge steht ein für die Würde kranker, verletzter, sterbender und trauernder Menschen. Sie bietet ressourcenorientierte Begleitung in existentiellen Nöten für Patienten und Patientinnen, Angehörige und Spitalpersonal. Sie gibt christlicher Spiritualität in ökumenischer Verantwortung Raum, sowohl in Gottesdiensten als auch am Krankenbett. Sie bildet Freiwillige als Kommunionsspenderinnen und Kommunionsspender, als Sterbebegleiter und Sterbebegleiterinnen aus, begleitet und unterstützt sie. Ökumenische, interdisziplinäre und interprofessionelle Zusammenarbeit wird dabei immer wieder gesucht und angestrebt.

Der Aufenthalt im Spital, Klinik oder im Pflegeheim ist für viele Menschen eine existentielle Herausforderung. Aus der gewohnten Umgebung herausgerissen, erleben sie hautnah die Spannung zwischen Ängsten, Verzweiflung und Hoffnung. Es ist die Aufgabe der Seelsorgenden in diesen Momenten da zu sein. Hinzuschauen auf das, was bewegt und das zu würdigen, was kranke Menschen an seelischer Arbeit leisten.

 

 

nach oben  |   Seite drucken   Seite weiterempfehlen   Kommentar zu dieser Seite