Achtsames Begleiten von demenzbetroffenen Menschen für Fachpersonen

Während drei Nachmittagen wird ein praktisches Kommunikationstraining in verschiedenen Lebensbereichen angeboten. Es werden kreative Praxisbeispiele vorgestellt. Das praktische Training bedingt fachkompetente Anleitung und konkrete Hilfestellung, bei der individuelle Schwierigkeiten auch besprochen werden und man sich gegenseitig zu einem ehrlichen, achtsamen und würdevollen Umgang in der Begleitung ermutigt.

Datum

13.05.2024, 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Kosten

Fr. 270.– (bei Einzelbuchung Fr. 100.– pro Nachmittag)

Ort

Haus der Reformierten, Stritengässli 10, 5001 Aarau

Zielgruppe

Fachpersonen aus Gemeindepfarrämtern, Seelsorge, Diakonie, Pflege, Therapie und Medizin, ausgebildete Freiwillige in Palliative Care, weitere Interessierte

Programm

  • Montag, 29.04.2024 Kommunikation und Interaktion in der Begleitung mit Praxisauftrag
  • Montag, 13.05.2024 Feiern und Musik - Ideen und wertvolle Erfahrungen für die Begleitung
  • Montag, 03.06.2024 Erfahrungen auswerten und Mut neue Erfahrungen zu sammeln