Lehrgang «Kirchliche Umweltberatung»

Die Fachstelle oeku bildet kirchliche Umweltberatende aus. Diese verfügen über das Know-how, wie das UMS Grüner Güggel bei einer Kirchgemeinde eingeführt wird.

Über 100 Personen haben diesen Lehrgang bereits absolviert. Sie haben zertifizierte Gemeinden besucht und an sechs Tagen im Austausch mit Gleichgesinnten das Wissen erarbeitet, um ihre eigene Gemeinde zum Zertifikat zu führen.

Lehrgang Nr. 3 in der Deutschschweiz_2023
Melden Sie sich bei der oeku, falls Sie sich für einen Lehrgang interessieren.
https://oeku.ch/umweltpraxis/gruener-gueggel/

Datum

24.02.2023, 13:30 Uhr bis 19:00 Uhr

Kursort

Kath. Kirchgemeinde Schöftland

Lehrgang ab Februar 2023

oeku Kirchen für die Umwelt bildet in einem praxisnahen und kompakten Lehrgang kirchliche Umweltberatende aus. Diese Personen verfügen über die
Kenntnisse und Kompetenzen, Kirchgemeinden und kirchliche Institutionen als Coaches zum Zertifikat «Grüner Güggel» zu führen.

Der Lehrgang «Kirchliches Umweltmanagement» richtet sich an Personen, die ihre Kirchgemeinde zum Umweltlabel Grüner Güggel führen wollen. Mit dem erworbenen Wissen leiten und begleiten die Teilnehmenden das Umweltteam einer Kirchgemeinde. Dieses Umweltteam ist der Motor, der mit Unterstützung der Behörden die kirchliche Umweltarbeit voranbringt. Der Lehrgang ist geeignet für Mitglieder der Kirchenpflege, des Seelsorge- oder Sigristenteams, für kirchliche Angestellte oder Ehrenamtliche. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, die Verbindung mit einer lokalen Kirchgemeinde ist erwünscht.

Der Lehrgang findet an Orten statt, die im Umweltmanagement bereits aktiv sind. So lernen die Teilnehmenden praktische Beispiele und die involvierten Personen kennen. Sie erwerben in diesem Kurs das Know-how, um Kirchgemeinden selbständig zum Zertifikat Grüner Güggel zu begleiten. Die Teilnehmenden erhalten ein Kursattest.

Kursorte und -termine

Fr, 24.02.2023 13.30-19.00h Kath. Kirchgemeinde Schöftland

Fr, 24.03.2023 13.30–19.00h Kath. Kirchgemeinde Kestenholz

Fr, 21.04.2023 13.30–19.00h Ref. Kirchgemeinde Herzogenbuchsee

Sa, 13.05.2023 09.00–15.00h Ref. Kirchgemeinde Stäfa

Fr, 09.06.2023 13.30–19.00h Kath. Kirchgemeinde Romanshorn

Sa, 17.06.2023 09.30–16.00h Haus der Kirche Bern

Organisatorisches

Es finden sechs Kurstermine zwischen Februar und Juni 2023 statt.

Die Kursorte sind mit öffentlichem Verkehr gut erreichbar.

Für einen Abschluss mit Attest wird die Teilnahme an 80% der Kurseinheiten vorausgesetzt.

Anmeldung zum Lehrgang «Kirchliches Umweltmanagement»

Bis Ende Januar 2023 per Mail an kurse@oeku.ch

mit Name, Vorname, Kirchgemeinde und Ressort.

Die Platzzahl ist beschränkt, Teilnahme aufgrund des Anmeldungseingangs.

Kontakt

Informationen zum UMS Grüner Güggel und
zum Lehrgang «Kirchliches Umweltmanagement» 

bei der Fachstelle oeku Kirchen für die Umwelt: Tel. 031 398 23 45,
Kirchen für die Umwelt, info@oeku.ch, www.grüner-güggel.ch