Leichte Sprache

Für viele Menschen sind geschriebene Texte zu schwierig.
Sie werden dadurch vom gesellschaftlichen Leben ausgeschlossen.

Leichte Sprache hilft, Texte besser zu verstehen.
Dadurch können mehr Menschen selbst verstehen, selbst entscheiden und selbst bestimmen.

Datum

13.06.2024, 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

Ort

Römisch-Katholische Kirche, Pfarrei Peter und Paul, Poststrasse 15, 5001 Aarau

Zielgruppe

Interessierte & Mitarbeitende

Kursinhalt

Leichte Sprache ist gar nicht so leicht.

Texte schreiben und vortragen, so dass möglichst viele Menschen sie verstehen.

Das wird in diesem Kurs geübt.

 

Kursleitung

Daniel Schoch, Leiter Wohnen, Stiftung FARO

Anmeldung

Anmeldung bis zum 30. Mai 2024 an:

Fachstelle Pastoral bei Menschen mit Behinderung
Feerstrasse 2
5000 Aarau
Telefon 062 832 42 89
spezialseelsorge@kathaargau.ch