Digitaler Adventskalender für wertvolle Familienmomente

Der Adventskalender ist ein schöner Brauch in der Vorweihnachtszeit. Um den jungen Eltern die Herausforderung abzunehmen, den Kalender nicht nur mit Süssigkeiten zu gestalten, gibt es jetzt den digitalen Adventskalender mit 24 Geschichten, Bastel- und Spiel-Ideen sowie kurzen Impulsen der Achtsamkeit für Erwachsene für wertvolle Familienmomente.

Das Warten bis Weihnachten verkürzen mit dem digitalen Adventskalender für wertvolle Familienmomente

Der digitale Adventskalender besteht aus verschiedenen Elementen, die flexibel nutzbar sind. Die Familien entscheiden selbst, ob sie immer oder nur ab und zu mitmachen und passen die Impulse den Bedürfnissen ihrer Kinder an. So gestalten die Familien ihr eigenes Adventsritual.

Tag für Tag warten auf die Kinder und die Eltern neue Überraschungen:

  1. Je eine kurze Geschichte von Marias kleinem Esel auf der Reise nach Betlehem. Die Erzählung ist für Kinder bis sechs Jahre geeignet. Die Geschichte kann auf Aargauer Mundart oder Schriftdeutsch gelesen und als Hörspiel angehört werden.
  2. Ideen für Bastel-, Spiel- oder Back-Aktivitäten mit Kindern, zum Beispiel wie aus Mandarinen und Nelken ein feiner Adventsduft wird.
  3. Kurze Impulse für Eltern, wie die 10 Tipps zum Innehalten in der stressigen Vorweihnachtszeit.

Junge Familien sollen dazu inspiriert werden, in der Adventszeit wertvolle Familienmomente zu erleben. Der digitale Adventskalender «Marias kleiner Esel» bringt 24 Geschichten und Ideen online aufbereitet in das Wohnzimmer.

Dies ist eine Aktion der Römisch-Katholischen Kirche im Aargau. Der Adventskalender steht ab 1.12 auf kathaargau.ch für alle bereit!

Flyer Adventskalender für kleine Kinder >